•   Moskau, Novy Arbat, 25, Büro 4
  •   +7(495) 605-29-54
  •   arbat25@list.ru

Notarielle Handlungen mit Ubersetzungen von Urkunden

Ubersetzungen welchen Urkunden konnen notariell beglaubigt sein?

Nach den Rechtsnormen der Russischen Foderation von Notariat beglaubigt ein Notar die Echtheit der Unterschrift von Ubersetzer auf die Urkunde. Durch diese Handlungen pruft der Notar die Entsprechung der Urkunde den geletenden Rechstnormen. Demgemass muss eine Urkunde den Anforderungen von den Rechtsnormen ensprechen um die Ubersetzung dieser Urkunde notariell beglaubigt sein kann.

Erstens, die russischen Urkunden sollen in entsprechender Weise nach den geletenden Rechstnormen der Russischen Foderation errichtet sein. Zum Beispiel, wenn die Urkunde auf zwei oder mehrere Seiten gemacht ist, soll diese Urkunde geschnurt (durchgestecht) sein, Seiten numeriert sein, die Zahl von Seiten mit dem Siegel und Unterschrift von Beamten oder anderer entsprechenden Person, die diese Urkunde ausgestellt hat, beglaubigt sein. Ofizielle Urkunde, die Ubersetzt wird, soll alle notwendigen Siegel und Unterschriften von unterzeichneten Beamten mit Auswertung seines Amtes und Familiennamens, haben.

Zweitens, die auslandischen Urkunden, die fur Beglaubigung ihrer Ubersetzung beigabracht werden, sollen legalisiert oder apostilliert werden.

Auch, wenn die Ubersetzung der auslandischen Urkunde im Ausland gemacht und beglaubigt war, und diese Urkunde mit ihrer Ubersetzung legalisiert war, ist es erforderlich zusatzliche Ubersetzung von den Siegel, Stempel und Beglaubigungsvermerke zu machen.

Ubersetzungsburo prasentiert Notar in Stadt Moskau:

Kogatko Igor Grigorievich

Stadt Moskau, Novy Arbat Strasse 23.

Phone: 205-48-65

Kontakte

Lieferung

Mit der Anmeldung erhalten Sie die neuesten Nachrichten von uns erhalten.